You are here: Home Willkommen im Garten! Rasen neu anlegen

Rasen neu anlegen

Welcher Rasen soll es sein? Einsaat oder  Fertigrasen?

Zunächst einige Fragen zu klären. Ob Sie sich für Raseneinsaat oder Fertigrasen entscheiden, hängt vom Budget und Ihren Zielen ab. Mit Fertigrasen haben Sie von Heute auf Morgen einen grünen Teppich. Die Rasenansaat ist die altbewährte und wesentlich günstigere Variante.

Erfolg durch guten BodenWelcher Rasen soll es sein?

Lassen Sie sich nicht von wohl klingenden Namen und schönen Fotos verleiten. Gönnen Sie sich einen Qualitätsrasen, der seine Zusammensetzung ausweist. Es gibt sechs für Rasenmischungen relevante Grasarten mit zig verschiedenen Sorten. Alle haben unterschiedliche Vorzüge und Nachteile, aber auch sehr unterschiedliche Korngrößen. So hat z.B. das Weidelgras (Lolium perenne) 250 Korn je Gramm, die Wiesenrispe (Poa pratensis) aber 11 000 Korn je Gramm.

Mehr erfahren

 

Rasen-EinsaatRasen-Einsaat oder Fertigrasen?

Alles hat natürlich seine zwei Seiten. Jeder bewirbt sein Produkt. So wird der Verbraucher eher verunsichert, als informiert. In weiten Verbraucherkreisen herrscht der Glaube vor, mit Fertig-/ Rollrasen das beste (weil teuerste) getan zu haben. Also Gras drauf und alles wird gut? Beleuchten wir einzelne Kriterien, um etwas klarer zu sehen, was für Sie konkret sinnvoll ist. Aber zuvor prüfen Sie doch, ob nicht eine Grund-Sanierung Ihres Rasen ohne Umbruch in Frage kommt – bei einem Bruchteil der Kosten. In vielen Fällen ist diese Methode nämlich sehr erfolgreich.

Mehr erfahren

 

Rasen-saenRasen säen

Die Fläche ist vorbereitet, gedüngt und der Samen steht bereit. Je nach Zusammensetzung der Gräsermischung bringen Sie ca. 20 bis 30 g / qm Grassamen aus. Die genaue Aufwandmenge steht auf jeder Packung. Bemessen sie den Grassamen ruhig großzügig. So können Sie später kleine Ecken nachsäen oder Schadstellen reparieren, ohne nochmal eine neue Packung zu kaufen. Trocken und frostfrei gelagert, hält sich der Grassamen in der Regel gut zwei Jahre.

Mehr erfahren

 

RollrasenRollrasen / Fertigrasen verlegen

Es ist schon beeindruckend: Gestern noch war da ein verkommener Grünstreifen, verunkrautet, fahlgrün und gelegentlich ein paar Gräser dazwischen – den Namen RASEN verdiente er nicht. Heute ein grüner Teppich mit dichter, sattgrüner Narbe – von Jedem bestaunt. So schnell geht das mit dem Fertigrasen.

Sie haben sich für Fertigrasen entschieden? Dann lassen Sie uns loslegen.

Mehr erfahren

 

Videoanleitung: Rollrasen / Fertigrasen – Rasen erneuern

Die Video-Anleitung zeigt in 5 Minuten, wie Sie erfolgreich Ihren Fertigrasen verlegen.

Mehr erfahren

top

Der Ratgeber Rasen

"Rasen-Neuanlage und Rasenpflege - Der Praxis-Leitfaden von der Planung bis zur Sanierung": Buchbeschreibung und Leseproben finden Sie hier.